home

 Atelier Lucker 2021         

Licht und Stein
Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Auseinandersetzung mit dem individuellen und kollektiven Gedächtnis. Fotos bilden die Grundlage für die Entstehung von Köpfen, Figuren und Reliefs. Im Laufe des künstlerischen Prozesses werden die Skulpturen in der Dunkelkammer nasschemisch belichtet, sodass sich Foto und Stein dauerhaft verbinden.  Die Arbeiten changieren zwischen bildhafter Zweidimensionalität und skulpturaler Räumlichkeit.